Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Kühle Erfrischung für warme Tage!  

Sommerfeeling nach unserem Geschmack

Hach, endlich Sommer! Die Temperaturen steigen und der Durst mit jedem Grad dazu. Man soll ja auch viel trinken bei der Hitze. Am besten verträgt der Körper natürlich (Leitungs-)Wasser, aber das hat natürlich von Natur aus wenig Geschmack. Aber überzuckerte Limos mit künstlichen Aromastoffen sind auch nicht der Hit. Natürlich, erfrischend und gesund solls am besten sein. Und in Bio-Qualität. Wir haben da was für euch!

Infused Water

Die einfachste Art normales Wasser zu pimpen, ist natürlich, ihm Geschmack hinzuzufügen. "Infused Water" bedeutet so viel wie "aufgegossenes Wasser", meint aber eher das Aromatisieren von (Leitungs-)wasser mit Früchten, Gemüse und/oder Kräutern. Ohne Zucker und größeren Aufwand. Also einfach Lieblingsfrüchte kleinschnibbeln und ab damit ins Wassser.  Infused Water lässt sich auch superleicht morgens in einer Soulbottle  o. ä. vorbereiten und mit zur Arbeit oder zum Sport nehmen.  Klassiker sind die Varianten mit Minze und Zitrone, aber warum nicht mal Pfirsich, Blaubeere oder Gurken mit ins Wasser mixen?

Schorle

Als Schorle bezeichnet man die Mischung von kohlensäurehaltigem Mineralwasser und Saft oder Wein. Das gängigste Verhältnis ist wohl 50:50, aber das steht natürlich jedem frei und die Geschmäcker sind ja ohnehin verschieden. Durch das Mischen mit Sprudelwasser bekommt der Saft oder der Wein mehr Leichtigkeit und wird erfrischender. Der Klassiker unter den Schorlen ist wohl die Apfelschorle. Aber es gibt so viele tolle Säfte, da kann man sich prima kreativ durchprobieren. Wie wärs mit etwas Tropenfeeling bei einer Ananas-Schorle oder leicht bitter-süß mit einer Sweet-Grapefruit Schorle?

Eistee

Long Island Icetea ist wohl weniger das passende Getränk bei Hitze, aber ansonsten können wir (alkoholfreie) Eistees nach jedem Geschmack bei sommerlichen Temperaturen empfehlen. Aber Augen auf beim Eisteekauf, denn in den Ladenregalen stehen meistens Mischungen, die mit einem gesunden Durstlöscher nicht mehr viel gemein haben. Am besten also selbstgemacht und in Bio-Qualität. In orientalischen Ländern, wo es immer sehr heiß ist, wird ja zum Beispiel gern Pfefferminztee gegen den Durst getrunken. Wir mögen lieber die gekühlte Variante im Sommer. Und hier sind der Phantasie bei der Zubereitung keine Grenzen gesetzt. Mixt und kombiniert euren Lieblingstee mit euren Liebelingsfrüchten und findet heraus, was euch am besten schmeckt. Unser Favorit: Sweet Mango-Grüntee. Probiert es gerne aus. Wer keine Lust auf selber machen hat, findet auch fertige Eistees in Fairtrade und Bio-Qualität bei uns im Sortiment.

Rezept-Inspiration

Sweet Mango-Grüntee 

 

Zutaten für 1 Karaffe

Für eine Karaffe Sweet Mango-Grüntee 1,5  Liter Wasser auf  80 °C erhitzen und 8 Teebeutel grünen Tee damit aufgiessen. Beiseite stellen und erkalten lassen.

Eine Mango aufschneiden und das Fruchtfleisch mit Agavendicksaft und dem ausgepressten Saft einer halben Zitrone fein pürieren. Die andere Hälfte in feine Scheiben schneiden. Die andere Mango in kleine Würfel schneiden. 

Den erkalteteten Grüntee nach Belieben mit Agavendicksaft süßen. Den Saft einer ausgepressten Zitrone hinzu geben. 

Nun in die Karaffe oder in Gläser zuerst ein paar Löffel Mango-Mus geben. Darauf einige Mangowürfel verteilen. Danach Eiswürfel, Zitronenscheiben und Minzblätter hinzugeben. Jetzt das Ganze mit dem Grüntee aufgießen und genießen. 

Herrlich erfischend und perfekt für warme Sommertage! Cheers!

 

Kennst du schon Kombucha?

Norman stellt euch in seinem WissenSnack den Teepilz genauer vor. Wer nun Lust hat, das Erfrischungsgetränk mal auszuprobieren, aber es nicht selbst herstellen möchte, für den haben wir hier eine gute Alternative.

Leicht prickelnd, angenehm herb und kalorienarm – diese fermentierte Teespezialität ist die perfekte Alternative zu Limonade. Hergestellt nach Original Voelkel Rezeptur mit einer Vielfalt aus Kräutern, Blüten und Blättern und einem Spritzer von Limette und Ingwer. 

Besonderheiten
In Asien bereits seit zwei Jahrtausenden geschätzt, erfreut sich der sogenannte Teepilz Kombucha heute weltweit großer Beliebtheit.

Zutaten: Fermentierter Tee-Kräuter-Auszug* 96,5% (natürliches Mineralwasser, Rohrohrzucker*, Grüner Tee*, Schwarzer Tee*, Mateblätter*, Lindenblüten*, Zitronenverbene*, Kornblumenblüte*, Zitronenmelisse*, Nanaminze*, Brennnesselkraut*, Waldmeister*, Holunderblüten*, Himbeerblätter*, Ringelblumenblüten*, Brombeerblätter*, Süßholzwurzel*, Kombucha-Kultur), Limettensaft* 2%, Ingwersaft* 1,5% (Ingwer*, Zitronensaft* aus Zitronensaftkonzentrat), Quellkohlensäure.

Inhalt 0,33 l, Verarbeitungshinweise: Pasteurisiert.

Unser Tipp: Wem der Geschmack zu streng ist, verdünnt sich das Getränk. Ein Spritzer ins Mineralwasser gibt dem Ganzen den gewissen Kick. 

 

Weitere Getränke-Higlights

Alles Rosa -

die Farbe des Sommer-Geschmacks

Rosato Frizzante Veneto - 0,75l

Verwendung:
Als Aperitif oder zu Meeresfisch, Krustentieren und hellem Fleisch. Rosato frizzante wird jung und gut gekühlt getrunken (8-10°C). Angenehm leichte Perlage.

Geschmack:
Frische fruchtige Aromen von roten Beeren. Am Gaumen mit kräftigem Biss und wohl balancierter feiner Säure. Prickelnde frische mit Kraft, ideal als Aperitif und Speisebegleiter.

Zutaten: Merlot, aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Region, Anbaugebiet: Veneto

Rebsorten: Merlot

Alkohol [vol. %]: 11,3%