Johannshof

Ein tierisches Vergnügen auf dem Demeter-Hof von Familie Caspers

Mitten im Herzen Ostfrieslands, im 70 km entfernten Dörfchen Fiebing, liegt der Johannshof. Der biologisch nach den Demeter-Richtlinien bewirtschaftete Hof ist seit jeher ein Familienbetrieb – vier Generationen leben und arbeiten hier und kümmern sich um die Tiere und Felder.

Auf über 300 Hektar Fläche haben Fleischrinder der Rassen Limousin und Angus sowie Schweine und Schafe reichlich Auslauf und immer frisches Futter. Die Fleischprodukte werden nach handwerklicher Tradition verarbeitet und schmecken aufgrund des schonenden Umgangs und des langsameren Wachstums besonders gut. Darüber hinaus erhalten die Tiere biologisches, auf den eigenen Flächen erzeugtes Futter.

Im Einklang mit den strengen Demeter-Richtlinien wird den Tieren mit Respekt begegnet. Neben reichlich Platz zum Grasen, werden die Kühe nicht schmerzhaft enthornt und die Schweine behalten ihre Ringelschwänzchen. So sieht artgerechte Tierhaltung in unseren Augen aus.

  • Biobäcker Knuf

    In der Bio-Bäckerei Knuf wird noch echte Handwerksarbeit betrieben.

    Mehr erfahren
  • Kossehof_Titelbild_klein

    Bioland Kossehof

    Knackiges Bioland-Gemüse von nebenan.

    Mehr erfahren
  • Bio Logos

    Verbände & Siegel

    Bio ist nicht gleich bio – oder doch? Wir erklären hier gerne die Unterschiede.

    Mehr erfahren